Lehrgänge

Nachfolgend findet ihr die geplanten Termine.
Über die Symbole kann direkt zur entsprechenden Disziplin gesprungen werden.

Lehrgänge und Sichtungen sind für Pony-D1-Kaderreiter/innen Pflicht!
Bitte die Ausschreibung aller Disziplinen beachten.

Für alle Einträge gilt: Änderungen vorbehalten, bei Turnieren ist immer die Ausschreibung zu beachten.

DRESSUR

SPRINGEN

VIELSEITIGKEIT

Lehrgangsinformationen

Teilnehmer:
D1 Kader-Pony, sowie zusätzlich persönliche Einladung
Bei Nichtteilnahme an den Lehrgängen bitte um Abmeldung mit Begründung bis 10 Tage vor Lehrgangsbeginn, sonst Kostenerstattungspflicht
Lehrgänge sind gleichzeitig Sichtungen für Landeskader
D1-Kader-Reiter/innen können 2 Ponys mitbringen (Kaderpony)
Rückmeldungstermin beachten!

DRESSUR

23.-24. November 2018 Balingen – Rückmeldungstermin: Mittwoch, 14.11.2018
Detailinformationen weiter unten.
Fachtechn. Leitung:  Cornelia Endres, Bundestrainerin Dressur
 15.-17.  Februar 2019 Reitanlage Neubulach
(nur Kaderreiter und auf persönliche Einladung)
Fachtechn. Leitung: Rudi Brügge, Disziplintrainer Dressur
Rückmeldung: 10 Tage vor Lehrgangstermin
Kosten: pro Teilnehmer/Erstpony: 170 €, Zweitpony: 80 €
Beginn: Freitag um 16:00 Uhr, Anreise ab 15:00 Uhr
Abreise: Sonntag, nach Lehrgangsende
Nach Lehrgangsende findet eine Besprechung mit Reiter/innen, Heimtrainer, Eltern und Landesverband statt. 
Die Teilnahme ist Pflicht.

SPRINGEN

Lehrgang 1:  
15.-17.  Februar 2019

Lehrgang 2: 
12.-14.  April 2019

Reitanlage Balingen
(nur Kaderreiter und auf persönliche Einladung)
Fachtechn. Leitung: Mathias Müller, Disziplintrainer Springen
Rückmeldung: 10 Tage vor Lehrgangstermin
Kosten: pro Teilnehmer/Erstpony: 170 €, Zweitpony: 80 €
Beginn: Freitag um 16:00 Uhr, Anreise ab 15:00 Uhr
Abreise: Sonntag, nach Lehrgangsende
Nach Lehrgangsende findet eine Besprechung mit Reiter/innen, Heimtrainer, Eltern und Landesverband statt. 
Die Teilnahme ist Pflicht.

VIELSEITIGKEIT

02.-04. November 2018 Balingen – Rückmeldungstermin: Dienstag, 23.10.2018
Detailinformationen weiter unten.
Fachtechn. Leitung: Fritz Lutter, Bundestrainer Vielseitigkeit
Lehrgang 1:  
08.-10.  Februar 2019

Lehrgang 2:  
08.-10.  März 2019

Lehrgang 3:  
29.-31. März 2019
(Ort noch offen)
 

Reitanlage Meissenheim
(nur Kaderreiter und auf persönliche Einladung)
Fachtechn. Leitung: Annika Gutjahr, Disziplintrainer Vielseitigkeit
Rückmeldung: 10 Tage vor Lehrgangstermin
Kosten: pro Teilnehmer/Erstpony: 170 €, Zweitpony: 80 €
Beginn: Freitag um 16:00 Uhr, Anreise ab 15:00 Uhr
Abreise: Sonntag, nach Lehrgangsende
Nach Lehrgangsende findet eine Besprechung mit Reiter/innen, Heimtrainer, Eltern und Landesverband statt. 
Die Teilnahme ist Pflicht.

Informationen allgemein – Balingen

Unterbringung Pony Reitanlage Balingen
Süßlingerstr. 1, 72336 Balingen-Ostdorf
Unterbringung Reiter Hotel Pfeffermühle
Wilhelm-Krauth-Str. 52, 72336 Balingen
Organisation Heinz Bürk, Bad Wildbad

Informationen allgemein – Neubulach

Unterbringung Pony & Reiter Reitanlage Neubulach
Bühlstraße 11, 75387 Neubulach, Tel. 07053/967584
Organisation Heinz Bürk, Bad Wildbad

Informationen allgemein – Meissenheim

Unterbringung Pony Reitanlage Meissenheim
77974 Meissenheim
Unterbringung Reiter Hotel-Restaurant Schwanen
Hauptstr. 63, 7774 Neuried-Ichenheim, Tel. 07807/801
Organisation Heinz Bürk, Bad Wildbad

Vorbereitungslehrgänge für Championate, Meisterschaften, Bundesleistungszentrum werden den Betreffenden rechtzeitig mitgeteilt.