Sichtungen

Sichtungen werden jeweils bei Lehrgängen und Sichtungsturnieren durchgeführt.
Bitte informiert euch dort über die entsprechenden Termine.

Informationen zu den aktuellen Sichtungsterminen siehe Aktuelles.

Die Sichtungen für die Landeskader aller Dispziplinen werden bei der Ponyfachtagung bekannt gegeben. Termin der Tagung siehe Aktuelles.

Prüfungsaufgabe Dressur: FEI-Einzelaufgabe
Beide Sichtungsturniere sind zu reiten. Pflichtstart für Landeskader-Reiter/innen

Teilnehmer / Starberechtigte DR:

  • Regionalkaderreiter/innen mit min. 3 Platzierungen in Pony-Dressurprüfungen Klasse L im aktuellen oder im Vorjahr.
  • Reiter/innen und Ponys mit Perspektive, Sichtungsergebnis min. 66% bzw. 6,6 bei Sichtungsturnieren

Teilnehmer / Starberechtigte SPR:

  • Regionalkaderreiter/innen mit min. 3 Platzierungen in Pony-Springprüfungen Klasse L oder M im aktuellen oder im Vorjahr.
  • Reiter/innen und Ponys mit Perspektive

Teilnehmer / Starberechtigte VS:

  • Regionalkaderreiter/innen mit min. 3 Platzierungen in Pony-Vielseitigkeitsprüfungen Klasse A im aktuellen oder im Vorjahr.
  • Reiter/innen und Ponys mit Perspektive

Die geforderten Erfolge sind an den Landesverband spätestens 10 Tage vor Nennschluss zu melden.
Die Entscheidung zur Zulassung obliegt der Entscheidung des Landesverbandes.

Die Veranstalter der Kadersichtungen erhalten jeweils eine Teilnehmerliste.